VRNnextbike

/ 2020-05 Vrn-nextbike

Was ist VRNnextbike

VRNnextbike ist das Fahrradvermietsystem im VRN. Es ist eine praktische und günstige Ergänzung zu Bus und Bahn. Das Beste daran: Die Mietstationen sind immer in der Nähe von Haltestellen platziert, so dass die Angebote optimal miteinander kombiniert werden können. VRNnextbike ist bereits in vielen Städten im VRN verfügbar und kann städteübergreifend genutzt werden. Jährlich kommen neue Standorte hinzu.

Darüber hinaus hat nextbike Vermietstationen an vielen anderen Standorten außerhalb des Verbundgebietes. Einmal bei nextbike angemeldet, können alle von nextbike betriebenen Fahrradvermietsysteme – sowohl in Deutschland als auch in weiteren Ländern – genutzt werden.

So einfach geht´s:

Kostenlos registrieren
Registrieren Sie sich einmalig online, via App, an den elektronischen Stationsterminals oder über die Hotline. Zur Verifizierung der Kontodaten, wird einmalig ein Startguthaben von 1,00 Euro fällig. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte, Lastschrifteinzug oder Paypal. Eine Registrierung zum VRNnextbike ist ab 16 Jahren möglich (bitte beachten Sie das besondere Registrierungsverfahren für Minderjährige) - Zur Registrierung
Fahrrad mieten
nextbike App öffnen, QR-Code am Rad scannen oder Radnummer eingeben. Das Schloss öffnet sich automatisch. Alternativ kann das Rad auch am Terminal oder über die Hotline: +49 (0)30 692 050 46 ausgeliehen werden. Mit einem Account können bis zu vier Räder gleichzeitig gemietet werden. Spezielle Tarife und Angebote werden nur für ein Rad angewendet. Weitere Räder werden zum Normaltarif abgerechnet.
Fahrrad parken
Wählen Sie in der App „Parken“ aus. Drücken Sie dann den Hebel am Rahmenschloss nach unten. Ein Piepton bestätigt die Fahrtpause. Vor der Weiterfahrt „Schloss öffnen“ in der App auswählen. Hinweis: Im Parkmodus läuft die Ausleihe weiter.
Fahrrad zurückgeben
Schieben Sie Ihr Mietrad einfach an einer der offiziellen VRNnexbike-Mietstationen in den Fahrradständer. Drücken Sie den Hebel am Rahmenschloss nach unten. Ein Piepton bestätigt die erfolgreiche Rückgabe. Die Ausleihe wird automatisch beendet. Ist die Station schon voll? Rad direkt neben der Station abstellen, mit dem Zusatzschloss abschließen und via App, am Terminal oder über die Hotline abmelden.
Abrechnung
Abgerechnet wird im 30-Minuten-Takt. Das bei der Registrierung angelegte Startguthaben wird entsprechend angerechnet. Weitere Mietkosten werden bis zum 10. des Folgemonats abgerechnet und abgebucht.

Tarife allgemein

nextbike bietet allen Kunden ein bundesweit einheitliches Tarifmodell an. Besonders vorteilhaft ist der RadCard-Tarif, bei dem eine Grundgebühr pro Monat oder pro Jahr anfällt, dafür aber die ersten 30 Minuten jeder Fahrt kostenlos sind.

Ausschließlich im VRN-Gebiet werden die günstigen Wochen- und Monatflatrates angeboten. Sie müssen vor der Ausleihe gebucht werden.

nextbike-Tarif (05/2020) Basistarif (€) RadCard-Preise (€)
Monat / Jahr
Grundgebühr - 10,00 / 60,00
15 Min./Fahrt 1,00 -
Erste 30 Min./Fahrt - frei
Weitere 30 Min. jeweils - 1,00
Tageshöchstsatz (24 Std.) 12,00 12,00

VRN-Vorzugstarife

Alle Inhaber von VRN-Halbjahres- und Jahreskarten sowie stadtmobil-Kunden erhalten den RadCard-Tarif zum Vorzugspreis. Einfach bei der Registrierung den jeweiligen Partner auswählen. Der VRN+RadCard-Tarif hat eine Preisbindung von 24 Monaten.

VRN+RadCard-Tarif (05/2020) Preis (€)
VRN+RadCard (Jahresbeitrag) 45,00
Erste 30 Min./Fahrt frei
Weitere 30 Min. jeweils 0,50
Tageshöchstsatz (24 Std.) 8,00


Weitere Informationen und Registrierung