ab 18.03.2020

Verkehrsgesellschaft Main-Tauber: Einstellung der Spätverkehre in den Nächten Fr/Sa und Sa/So

Die NightLife-Linien 988, 989, 990 und 991 werden mit sofortiger Wirkung eingestellt. Eine mögliche Wiederaufnahme wird rechtzeitig kommuniziert.

Der Start des Radbusses auf der Linie 980 wird verschoben. Der Radbus verkehrt vsl. erst ab dem 1. Mai 2020.

Zum Schutz des Fahrpersonals und der Fahrgäste im RufTaxi-Verkehr werden folgende Maßnahmen ergriffen: - Maximal zwei Fahrgäste je Fahrt. Bei Familien soll hier nach Möglichkeit eine Ausnahme gemacht werden. In solchen Fällen muss die entsprechende Information vom Call-Center an den Unternehmer weitergegeben werden.
- Keine Beförderung auf dem Beifahrersitz.
- Kein Fahrkartenverkauf mehr. ´

Downloads und Links


Quelle:
VerkehrsGesellschaft Main-Tauber mbH (VGMT)