14.09.2020 - 18.12.2020

Hockenheim: Haltestellensperrungen

Sperrung der Oberen Hauptstraße und Reilinger Straße in Hockenheim- 1. Bauabschnitt

Aufgrund der Sanierung der Oberen Hauptstraße und Brückenbauarbeiten in der Reilinger Straße in Hockenheim, muss die Linie 717 ab Montag, den 14.09.2020 (Betriebsbeginn) bis voraussichtlich Freitag, den 18.12.2020 (Betriebsende) umgeleitet werden.

Die Haltestellen „Kaiserstraße“, „Rathaus“ und Heinrichvon-Kleist-Straße entfallen in dieser Zeit.

Es wird in beiden Fahrtrichtungen eine Ersatzhaltestelle in der Wasserturmallee (auf Höhe der Hausnummer 45) kurz vor der Kreuzung Arndtstraße eingerichtet.

Quelle:
Busverkehr Rhein-Neckar GmbH