Die Modellstadt Mannheim

/ Greencity Mannheim

Mannheim ist eine von 5 Modellstädten in Deutschland, die von der Bundesregierung ausgewählt wurden, durch verschiedene Maßnahmen eine Mobilitätswende zu erreichen und somit die Luftqualität zu verbessern. Durch die finanzielle Unterstützung des Bundes konnten die Fahrpreise für Fahrten in Mannheim während des Projektzeitraums gesenkt und seit dem 1. Januar 2019 vergünstigte GreenCity-Tickets angeboten werden.

Das Budget, das für einzelne Maßnahmen zur Verfügung gestellt wurde, ist begrenzt und nun leider erschöpft. Die durch die Stadt Mannheim angestrebte Folgefinanzierung durch den Bund konnte nicht erreicht werden. Deshalb muss der Verkauf der GreenCity-Tickets (Einzelfahrscheine und Zeitkarten) ab dem 30. März eingestellt werden. Für Fahrten in Mannheim gelten dann wieder die regulären Fahrpreise.

Bereits gekaufte Einzelfahrscheine können noch bis zum 31. Dezember 2020 abgefahren werden, danach werden sie ungültig. Bereits bestehende Jahreskartenabonnements laufen regulär weiter.

eTarif und Job-Ticket

Weiterhin im Rahmen des Projekts Modellstadt Mannheim zu einem ermäßigten Preis angeboten wird für Fahrten innerhalb Mannheims und Ludwigshafens der eTarif. Unser smarter Tarif auf Basis der Luftlinie zwischen Start und Ziel. Und auch die Förderung der Arbeitgeber, die sich im Rahmen des Projekts für ein Job-Ticket entschieden haben, bleibt davon unberührt.

Dankeschön

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Fahrgästen, die durch die Nutzung der GreenCity-Tickets einen Beitrag zur Schadstoffreduzierung in Mannheim geleistet haben und hoffentlich auch weiter leisten.

Zur Homepage der Modellstadt Mannheim